Akkordeon

Ab 1. Primarklasse

Das Blasinstrument mit Tasten, das sogar atmen kann, gilt heute als sehr vielseitiges Instrument. Die Vielseitigkeit reicht von aktuellen bis zu sehr alten Stücken, aber auch Volksmusik wie Musette-Walzer, Tango und vielem mehr. Als Solo- und Ensembleinstrument vermag das Akkordeon zu faszinieren.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit im Akkordeon-Ensemble

Lehrperson:

Blockflöte

Ab 1. Primarklasse

Für Kinder hat sich die kleine C-Block-flöte, auf welcher schon bald einfache Melodien gespielt werden können, als Einsteigerinstrument etabliert. Mit stetigen Fortschritten wird es möglich, auch die grösseren Blockflöten zu spie-len und so einzeln oder im Ensemble weitere musikalische Erfahrungen und Erlebnisse zu sammeln.

Einzel- oder Gruppenunterricht, Mitspielmöglichkeit im Blockflötenensemble

Lehrpersonen:

E-Bass

Ab 1. Primarklasse

Der E-Bass funktioniert beim Ensemblespiel wie ein Kontrabass, ist jedoch einfacher zu spielen und für gewisse Stile wie Funk, Rock, Pop etc. geeigneter.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in Ensembles, Bands und Orchester

Lehrperson:

E-Gitarre

Ab 1. Primarklasse

Im E-Gitarrenunterricht werden vor allem moderne Musikstile gespielt: Blues, Rock, Pop und viele andere. Dabei werden auch technische Hilfsmittel für die Klangerzeugung und Bearbeitung genutzt (Verstärker, Effekte). Wichtige Aspekte sind u. a. die Plektrumtechnik (rechte Hand) und die Improvisation.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in Ensembles, Bands, Beginnersband und Blasorchester

Lehrpersonen:

Homepages von Lehrpersonen:

Fagott

Ab 2. Primarklasse

Das Fagott ist das Fundament des Orchesters. Fagottisten sind soziale Musiker, weil das Instrument meistens im Ensemble gespielt wird. Für den Anfängerunterricht gibt es auch Kinderfagotte.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband und im Blasorchester

Fagott

Lehrperson:

Gitarre

Ab 1. Primarklasse

Die Musikschule bietet die Möglichkeit dieses Instrument von Grund auf zu erlernen und nach und nach die faszinierende Welt unterschiedlicher Gitarren und Musikstile kennenzulernen; von der Musik vergangener Jahrhunderte über Volksmusik aus aller Welt bis hin zum Jazz und zur Popmusik.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in Gitarrenensembles und Bands

Lehrpersonen:

Harfe

Ab 1. Primarklasse

Die Harfe fasziniert als Soloinstrument sowie in kammermusikalischer Besetzung. Bereits im Grundschulalter ist der Einstieg auf der keltischen Harfe möglich, später erfolgt in der Regel der Umstieg auf die Pedalharfe. Die Harfe vermag alle Zuhörer mit traditioneller, klassischer und moderner Musik zu verzaubern.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit im Harfenensemble

Lehrperson:

Horn

Ab 2. Primarklasse

Wie der Name sagt, waren es ursprünglich Tierhörner auf denen Hirten und Jäger einzelne Töne spielten. Später wurden die Hörner aus Metall gemacht und aus den Jagdhörnern wurden richtige Musikinstrumente.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband und im Blasorchester

Lehrperson:

Keyboard

Ab 1. Primarklasse

Das Keyboard besitzt viele Sounds von gängigen Instrumenten und eine Begleitautomatik, welche sogenannte “Styles” von Volksmusik bis Techno anbietet. Es ist preisgünstig und leicht zu trans-portieren. Man spielt mit der rechten Hand die Melodiestimme, während die linke mit Akkorden die Begleitung “steuert”. Es ist aber auch möglich, darauf wie auf einer Klaviertastatur zu spielen.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband

Lehrpersonen:

Klarinette

Ab 1. Primarklasse

Die Klarinette ist eines der vielseitigsten Instrumente überhaupt. In fast allen Musikstilen wird der samtene, bisweilen auch schrille Klang des Instrumentes verwendet.

Einzelunterricht, Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband, im Blasorchester und in Ensembles

Lehrpersonen:

Klavier

Ab 2. Kindergartenjahr

Das Repertoire der Klaviermusik reicht von Barock bis Rock. Durch seine Vielstimmigkeit kann man auch Stücke, die für Band oder Orchester geschrieben sind, alleine interpretieren. Als Begleitinstrument ist das Klavier nicht wegzudenken.

Voraussetzung: Klavier oder E-Piano mit gewichteter Tastatur zuhause (Key-board hat keine gewichtete Tastatur)

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit in Ensembles und Bands

Lehrpersonen:

Kontrabass

Ab 2. Primarklasse

Der Kontrabass ist das grösste & tiefste Instrument der Streicherfamilie. Aber auch dort gibt es 'kleine' Kontrabässe, sodass das Kind mit dem Bass sozu-sagen gross werden kann.

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit im DoReMi, FaSoLa, Regioorchester und in Bands

Lehrperson:

Mandoline

Ab 1. Primarklasse

Die Mandoline fasziniert durch ihren perlenden Klang. Je nach Interesse werden im Unterricht Stücke aus Klas-sik, Pop, Gipsy Musik bis zu Jazz oder südamerikanischer Folklore erarbeitet.

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit im Gitarrenensemble

Lehrperson:

Oboe

Ab 1. Primarklasse

Nur wenig Luft fliesst durch die enge Öffnung des Doppelrohrblatts, in einem Atemzug können ganze Lieder gespielt werden.

Voraussetzungen: Schneidezähne sollten keine Milchzähne mehr sein.
Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband, im Blasorchester und im Regio-Orchester

Lehrperson:

Panflöte

Ab 2. Kindergartenjahr

Auf der Panflöte können folkloristische Stücke sowie Popmusik, aber auch klassische Literatur gespielt werden. Die Blastechnik der Panflöte ist ähnlich wie die der Querflöte und eignet sich deshalb sehr gut als Einstiegsinstrument.

Einzelunterricht

Lehrperson:

Posaune

Ab 2. Primarklasse
Früherer Einstieg nach individueller Abklärung möglich

Dieses Instrument ist bekannt für seinen warmen Klang. Es ist das einzige Blechblasinstrument, bei dem die Ton-höhe mit einem Zug verändert wird. Die Posaune wird in verschiedenen Grössen gebaut, sodass Kinder schon früh mit dem Spielen beginnen können.

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband und im Blasorchester

Lehrperson:

Querflöte

Ab 1. Primarklasse

Die silberglänzende Querflöte, ursprünglich aus Holz, wird heute aus Neusilber, Silber oder Gold hergestellt. Ihr heller, brillanter Ton entsteht durch Blasen von Luft auf die Kante des Mundlochs. Für jüngere Kinder besteht die Möglichkeit mit einer gebogenen Querflöte zu beginnen.

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit in Ensembles, der Beginnersband und dem Blasorchester

Lehrperson:

Rhythmuskurs

Ab 1. Primarklasse

Durch das Spielen auf verschiedenen Schlaginstrumenten (Djembés, Congas, Cajons, Xylophone und Kleinperkussionsinstrumente) werden in diesem Kurs Grunderfahrungen zu Rhythmus und Puls gewonnen. Die Kinder lernen verschiedene Spieltechniken kennen, arbeiten an der Koordination von Händen und Füssen und erarbeiten diverse Rhythmusstücke. Der Kurs kann über mehrere Jahre besucht werden.

Einzel-und Gruppenunterricht

Lehperson:

Saxofon

Ab 1. Primarklasse

Mit einer unerschöpflichen Vielfalt an Klangmöglichkeiten ist das Saxophon in sehr vielen Stilrichtungen zu Hause.

Einzelunterricht

Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband, im Blasorchester, in Ensembles und Saxofonquartetten

Lehrpersonen:

Schlagzeug, Marimbafon

Ab 2. Primarklasse

Das Schlagzeug besteht nicht nur aus dem Drumset, sondern umfasst eine grosse Vielzahl an Instrumenten wie dem Marimbafon, Vibrafon oder der Kesselpauke. So lässt sich mit verschiedensten Schlaginstrumenten eine spannende Klangwelt erzeugen. Der Anfang ist auf zwei Arten möglich:

Anmeldung Schlagzeug: Beginn auf der kleinen Trommel und später Erweiterung auf das Drumset und/oder andere Schlaginstrumente

Anmeldung Marimbafon: Beginn auf melodischen Schlaginstrumenten wie dem Marimbafon oder Vibrafon

Empfehlung: 1 Jahr Unterricht im Fach Rhythmuskurs

Mitspielmöglichkeit im Schlagzeugensemble, Beginnersband und Blasorchester sowie in Bands

Lehrpersonen:

Trompete

Ab 2. Primarklasse
Früherer Einstieg nach individueller Abklärung möglich

Die Trompete besticht durch ihren strahlenden, hellen Klang. Das ähnlich aussehende, aber kürzer gebaute Kornett klingt etwas weicher als die Trompete und ist gut für den Einstieg geeignet.

Einzelunterricht
Mitspielmöglichkeit in der Beginnersband und im Blasorchester

Lehrperson:

Violine, Viola, Violoncello

Ab 2. Kindergartenjahr

Die Streichinstrumente sind eine ganze Familie: Violine (Geige), Viola (Bratsche), Violoncello (Cello) und der Kontrabass. Ohne sie läuft nichts im Orchester, sie werden fast überall, wo musiziert wird, gebraucht. Weil es die Streichinstrumente in verschiedenen Grössen gibt, kann mit dem Unterricht sehr jung angefangen und schon sehr früh in kleineren Gruppen zusammengespielt werden.

Einzelunterricht

Mitspielmöglichkeit im Streicherensemble DoReMi, FaSoLa und im Regioorchester

Lehrpersonen:

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 9-11 Uhr
Montag-, Dienstag-, Mittwochnachmittag: 14-17 Uhr
Ausserhalb der Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

Kontakt

Musikschule Reinach
Lochackerstrasse 75
4153 Reinach
061 716 44 70